Vor 25 Jahren (1991) wurde die gymnasiale Oberstufe der Anne-Frank-Schule begründet; seit 1994 wird bei uns das Abitur erfolgreich absolviert. Aus der zunächst zweizügigen Oberstufe ist seit einigen Jahren inzwischen unsere vierzügige Oberstufe geworden.

Zum kommenden Schuljahr werden erneut viele Schülerinnen und Schüler in unsere Jahrgangsstufe 11 wechseln. Wir freuen uns sowohl auf die Schülerinnen und Schüler, die in Klasse 10 schon jetzt unsere Schule besuchen, als auch wieder auf zahlreiche Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschulen, von berufsbildenden Schulen und von Gymnasien, die den Qualifikationsvermerk zur Fachhochschulreife (FOR-Q) erreicht haben.

Für die Oberstufen an Gesamtschulen und Gymnasien gelten die gleichen Richtlinien, Lehrpläne und Abitur-Prüfungsbedingungen. Die Vergleichbarkeit der Anforderungen und Abschlüsse wird jährlich durch Stichprobenerhebungen und Zweitkorrekturen durch Lehrkräfte anderer Schulen überprüft. So ist die Gleichwertigkeit der Abiturzeugnisse gegenüber Universitäten, Arbeitgebern und anderen Institutionen gewährleistet.

Die vielfältigen Berufswege, die unsere „Ehemaligen“ erfolgreich eingeschlagen haben, zeigen, dass ihnen bei entsprechenden Leistungen alle Wege offen stehen.

Die rechtlichen und formalen Merkmale der gymnasialen Oberstufen verschiedener Schulen sind also gleich; der Schulalltag und die Wege zum Abitur können aber verschieden aussehen.

So setzen wir in unserer Oberstufe besondere Akzente, die für viele Schülerinnen und Schüler ein attraktives Angebot darstellen:

  • Wir erleichtern unseren Schülerinnen und Schülern den Einstieg in die Oberstufe durch besondere Angebote in der Jahrgangsstufe 11.
  • Wir setzen auf eine zukunftsorientierte Bildung; lebenslanges, eigenverantwortliches Lernen - im Miteinander mit anderen - wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger.
  • Wir bieten Orientierungen für Studium und Beruf; dazu gehört ein Oberstufenpraktikum. Dieses unterstützt die individuelle Lebensplanung und die Einstellungschancen nach der Schulzeit.

Wir haben ein neues Schulgebäude für unsere gymnasiale Oberstufe mit neuen, sehr ansprechenden Räumen und modernster Medienausstattung. Ein Schülerarbeitsraum mit Computern bietet Möglichkeiten zum selbstständigen Lernen; ein nettes Schülercafè lädt zum Klönen ein.

Weitere Informationen können in der Oberstufenbroschüre nachgelesen werden. Zum Lesen ist ein PDF-Reader notwendig (Foxit Reader, Acrobat Reader).