Nach vier Jahren zuverlässiger Schulpflegschaft tritt Frau Barbara Eggert von dem Amt des Vorsitzes
in der Schulpflegschaft zurück. Ebenfalls übergibt Frau Susanne Glitt als stellvertretende Schulpflegschaft ihr Amt der Nachfolge.

Am 09.10.2013 wurde somit die neue Schulpflegschaft gewählt:

Frau Helena Buchen (5d) ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) wurde zum Vorsitz gewählt und
Frau Zehra Soyaslan (5b) übernimmt die Stellvertretung.

"Ich freue mich auf das neue Amt und über das Vertrauen, das mir damit entgegen gebracht wird. Ich werde mein Amt gewissenhaft ausführen und möchte mich bei Barbara Eggert für die sorgfältige und gute Übergabe, sowie die Führung der letzten Jahre als Schulpflegschaftsvorsitzende, herzlich bedanken."

Auf gute Zusammenarbeit mit Schülern, Lehrern und Eltern!!!

Helena Buchen 

Liebe Schulgemeinde,

wie immer an den Sprechtagen hatte der Schulverein auch diesmal im Haupteingang einen Stand aufgebaut, um mit Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen für das leibliche Wohl der Besucher und des Kollegiums zu sorgen.

Trotz widriger Witterungsbedingungen (Schnee und Glätte) haben sich am 20.03.2013 pünktlich um 20.00 Uhr 20 Mitglieder des Schulvereins zusammengefunden, um einen neuen Vorstand zu wählen.

 Liebe Mitglieder des Schulvereins,
liebe Eltern an der Anne-Frank-Schule,
liebes Kollegium!

Der 1. Vorsitzende, die Geschäftsführerin und die Schatzmeisterin des Vorstands des Schulvereins der Anne-Frank-Schule haben aufgrund beruflicher Veränderungen nicht mehr genug Freiraum für die Vorstandsarbeit im Schulverein.

Liebe Eltern an der Anne-Frank-Schule!

Das Vorstandsteam des Schulvereins dankt herzlich für Ihre Spenden in unser Sparschwein „Susi“ anlässlich der ersten Elternabende dieses Schuljahres. Wie es mittlerweile schon Tradition ist, möchten wie mit diesen Spenden in Höhe von insgesamt 756,03 € die Mediothek unserer Schule unterstützen. Frau Pauly freut sich sehr, mit Hilfe dieser Summe für die Schülerinnen und Schüler viele interessante Bücher anschaffen zu können.

Herzlichen Dank dafür!

In der ersten Sitzung der Schulpflegschaft am 11.9.2012 wurden für das neue Leitungsteam Barbara Eggert 8b (Vorsitzende), Susanne Glitt 11 und Barbara Kleinegräber 10e (Stellvertreterinnen) gewählt.

Als Vertreter für den Landeselternrat wurden Ralf Fielitz 7c, Lothar Bänisch 8e und Frieder Ringkamp 10d bestimmt.

Wir wünschen der Schulgemeinde ein erfolgreiches und gesundes Schuljahr 2012/13.

Barbara Eggert

Liebe Eltern, Schüler und Lehrer,

vielleicht hat schon mal der ein oder andere mit dem Gedanken gespielt, für eine Weile ins Ausland zu gehen.

Am 22.05.2012 um 19.30 Uhr hat die Elternpflegschaft genau zu diesem Thema Frau Julia Brodersen-Schäfers als Referentin eingeladen.

Liebe Eltern,

wir haben es nicht leicht mit unseren lieben Kindern und die Sorge um den lieben Nachwuchs begleitet uns ein Leben lang!
Am Anfang sind es, sofern die Kinder gesund sind, kleine Sorgen wie z.B. die Frage nach der richtigen Windel oder dem besten Schnuller.

Am vergangenen Wochenende 20./21.1.2012 war es endlich soweit:

Die Mensa wurde von einem hochmotivierten Team aus Eltern und Schülern renoviert.

Die Schulpflegschaft hat am 4.10.2011 ein neues Team der Vorsitzenden gewählt.

Als Vorsitzende wurde Frau Eggert (Klasse 7b) gewählt.

Ihr zur Seite stehen als Stellvertreter Herr Linnhoff (Klasse 6d) und Frau Glitt (Klasse 10d).

Liebe Eltern der Anne Frank Gesamtschule,

ab diesem Schuljahr gibt es eine Neuerung in Sachen Homepage. Ab sofort finden sie wichtige Informationen auf dieser Homepage, die afs-eltern wird demnächst geschlossen. Damit schließt sich der Kreis, alles zusammen auf einer Homepage, alle zusammen für diese Schule und trotzdem haben die Eltern weiterhin die Möglichkeit ihre Seite (Homepage) zu gestalten und wichtige Informationen weiterzugeben. In den nächsten Tagen und Wochen wird das Webteam Eltern vorgestellt werden und die weitere Vorgehensweise. Ich wünsche allen Schülern, Eltern, Lehrer sowie der Schulleitung für die Zukunft alles Gute.

07.09.2011 Wilfried Eggert